Sonntag, 30. Mai 2010

Karte zum Abschied !


Nun stelle ich euch eine Karte vor, die ich zum Abschied von einer lieben Kollegin gewerkelt habe. Allerdings kann man die Karte im Grunde für jeden anderen Anlaß nehmen.
Es ist ganz einfach. Einfach aus Cardstock die Grundkarte falzen, etwas Cardstock in einer Kontrastfarbe darauf und ein paar "Bildchen" bzw. einen Spruch gestempelt. Noch mit den Bordürenstanzern von Stampin´Up! verziert - fertig! Im Innenteil der Karte habe ich auf der einen Seite ein kleines Lesezeichen integriert, die andere Seite ist mit der Two-Step Vogelstanze verziert. Und vorne auf der Karte natürlich eine Schleife gebunden, das finde ich gehört dazu!
Im Innenteil habe ich einen weißen Gelstift für die "Nähte" benutzt.
Zum Schluß noch die Ränder der Karte ein wenig mit der Stempelfarbe wildleder getüncht.

verwendete Materialien:
Cardstock in glutrot, flüsterweiß und wildleder
Stempelset " Zeitlos" und "Ovale Sprüche"
Schleifenband Polka Dot in wildleder
transparente Strass-Brads
Stanzer: Two Step Vogelstanze, Wellenkante, ovale Wellenstanze, große Ovale
Gelstift in weiß
Stempelkissen in glutrot und wildleder

Nun wünsche ich euch noch ein schönes Wochenende!
Eure Sabine

Mittwoch, 26. Mai 2010

Viele viele Sommerblumen !

Zeige euch noch ganz schnell ein paar schnell gemachte Blumen aus Cardstock.
Habt ihr ja bestimmt schon auf anderen Blogs gesehen. Doch , ich finde, sie machen viel her.
Eine Blume besteht aus 5 ausgestanzten Blütenblättern, mit dem " Muschelförmigen Kreis-Stanzer". Nach dem Ausstanzen wird jedes einzelne ausgestanze Teil einfach zerknüllt. Dann wieder auseinanderfalten . Nun kann man, wenn man möchte noch die äußeren Teile mit dem passenden Stempelkissen tünchen. Dann an jeder zweiten Kerbe einscheiden und formen. Nun die Teile aufeinander setzen. Ich habe zum besseren Halt jeweils etwas doppelseitigesKlebeband gesetzt. Nun mit der Lochzange ein Loch in der Mitte ausstanzen und einen Straßbrad hineinsetzen. Die Blüttenblätter noch einmal formen, und fertig!  Wer mag, kann noch mit dem weißem Stempelkissen ein paar Aufhellungen machen. Macht mal wieder total Spaß! Probiert es doch auch einmal aus!
Machen sich übrigens super gut als Tischschmuck, auf einem Serviettenring , als Kartenschmuck und ...und...und...
Liebe Grüße
Eure Sabine

Dienstag, 25. Mai 2010

Tri - Shutter - Album




Hallihallo!
Heute, bzw. gestern ,habe ich ein sog. Tri-Shutter-Album für euch gewerkelt.
Das macht vielleicht Spaß kann ich euch sagen!!!
Wenn man es ausklappt, ist es sage und schreibe 86 cm lang.
Man kann es, genauso wie sie Tri-Shutter-Card aufstellen, und es ist total viel Platz für gaaaaanz viele Fotos. Auch mal eine schöne Geschenkidee!
Natürlich habe ich wieder das Designerpapier "Cottage Wall" benutzt und Cardstock in meiner derzeitigen Lieblingsfarbe "himbeer".
Dieses Album werde ich in meinem ersten Workshop anbieten. Werde es auch eine Nummer kleiner werkeln , vielleicht zeige ich es euch noch heute.
Schon allein das Aufklappen des Albums bringt total Spaß. Probiert es doch auch einmal aus!
Und denkt daran! Die kleinen Angebotssets (könnt ihr im Post vom 13.05. bei mir nachlesen ! )  sind nur noch bis zum 31.05. bei mir erhältlich, also, wenn ihr das Album nachwerkeln möchtet, schreibt mir schnell eine Mail, ich werde mich schnellstmöglich bei euch melden!
Liebe Grüße
Sabine

Materialliste:
Cardstock in packpapierbraun, flüsterweiß und himbeer
Designerpapier "Cottage Wall"
Stempelset "Zeitlos" , "Flight of the Butterfly" und "Ovale Sprüche"
Stanzer: extragroße Two Step Vogelstanze, große Ovale, ovale Wellenstanze
Polka Dot Schleifenband in der Farbe himbeer
weißer Gelstift
Papierschneidemaschine

Sonntag, 23. Mai 2010

Tri - Shutter - Card



Heute möchte ich Euch gerne eine sogenannte " Tri-Shutter-Card" vorstellen.
Das ist eine Karte, die man hinstellen kann. Nach Geschmack können auch noch kleine Fotos aufgeklebt werden.
Wie ihr seht, komme ich an dem schönen Designer-Papier "Cottage-Wall" von Stampin´Up! nicht vorbei. Die Farben sind einfach wunderbar.
Übrigens denkt an mein Angebot für die neuen Papiere, es geht nur noch bis zum 31. Mai !!! ( Schaut bei meinem Post vom 13. Mai nach)
Nächste Woche werde ich endlich Workshoptermine bekanntgeben.
Dann könnt ihr diese Karte bei mir werkeln!

Hier sind die verwendeten Materialien:
Designerpapier Cottage-Wall
Cardstock in packpapierbraun, flüsterweiß und himbeer
Stempelset " Ovale Sprüche" , "Flight of the Butterfly"
Stanzer "Ösenumrandung", "Wellenkante" , " Kleiner Anhänger" , "Anhänger", "große Ovale", "ovale Wellenstanze" und "extragroße Two Step Vogelstanze"
schmales geripptes Schleifenband in flüsterweiß
Stempelkissen in himbeer
 
So, nun werde ich wieder nach draußen gehen und das schöne Wetter genießen!
Liebe Grüße
Sabine
 

Freitag, 21. Mai 2010

Fußball - WM - Fieber !!!



Nun geht ja bald die Fußball-WM los. Deswegen habe ich einmal ein paar Sachen zum Thema Fußball gewerkelt!
Entschuldigt die Bildqualität, aber irgentwie haut das mit dem Fotoapparat noch nicht so hin. ( Oder liegt es an mir ? ! ) Versuch es später noch einmal.
Nun , ich habe also eine kleine Pizza-Box , gefüllt mit leckeren kleinen "Salzstangenfußbällen", ein Lesezeichen ( :)  hallo Renate ! ) sowie eine kleine Glückwunschkarte gewerkelt.
Verwendet habe ich dazu das jetzt so passende Stempelset " Just Soccer"
 ( € 15,95 ) sowie Cardstock in den Farben flüsterweiß, schwarz, glutrot und glanzgelb. Teilweise sind die Motive mit Abstandshaltern aufgeklebt. Die Ränder wurden teilweise mit der Stempelfarbe glutrot eingefärbt.
Außerdem habe ich die Fußbälle auf dem Lesezeichen mit Crystal Effects hervorgehoben. Dann noch zwei Schuhe gestempelt, ausgeschnitten und mit Leinenfaden an das flüsterweiße Schleifenband gehängt.














Die Karte ist leider um 90 Grad verschoben, die Schleife sitzt unten waagerecht. Ich denke, ihr könnt Euch das richtig vorstellen.


Viel Spaß beim Nachwerkeln !!!
Liebe Grüße
Sabine

Donnerstag, 20. Mai 2010

Sommerlicher Tür - bzw. Wandkranz



Heute möchte ich Euch einmal einen Kranz aus vielen gestanzten Blumen vorstellen. Ich bastel sehr gerne Fensterbilder , und dafür kann man super die vielen Stanzer von Stampin´Up! benutzen
Die Blumen sind mit dem Stanzer " Blume mit 5 Blütenblättern" von Stampin´Up!
erst ausgestanzt und dann mit den Abstandshaltern ( Stampin´Dimensionals) auf einen aus wildlederfarbenen ausgeschnittenen Cardstockring ( einfach eine Untertasse als Schablone verwenden) geklebt.
Als besonderen Effekt sind alle Ränder der Blumen mit der passenden Stempelfarbe ( weiß bzw. himberrot) eingefärbt. Geht super schnell und sieht , finde ich, schöner aus als ohne.
Zum Schluß einfach nur eine Schleife (Polka-Dot Schleifenband mit etwas Paketschnur) aufgeklebt, oben einen Aufhänger dran - Fertig !

Benutzte Materialien:

Cardstock in den Farben : Pflaumenblau, Pflaumenzart, Aprikose, Himbeer,         Wildleder

Stanzer mit 5 Blütenblättern
Stampin´Dimensionals (Abstandshalter)
Polka-Dot Schleifenband in himbeer
Paketschnur

Viel Spaß beim Nachwerkeln!
Liebe Grüße
Sabine

Sonntag, 16. Mai 2010

Kleines, schnelles Mini-Album !


Endlich kann ich Euch ein neues Projekt von mir zeigen.
Habe gerade mal auf die schnelle ein kleines Mini-Album gemacht. Ging wirklich ganz schnell. Man kann es super gut für ein kleines persönliches Foto-Album zum Verschenken benutzen. In meinem Album fehlen nur noch die Bilder.
Das Album besteht aus 5 Innenseiten und den beiden Außenseiten. Die Größe jeder Seite beträgt 14 x 10,5 cm. Habe die Seiten und die Deckblätter aus Cardstock in himbeer und wildleder angefertigt, anschließend noch mit dem schönen Designerpapier Cornwall beklebt. Die rechten äußeren Ecken habe ich mit dem Eckenrunder abgerundet.
Dann noch schnell gelocht, weißes geripptes Schleifenband und auch Polka-Dot Schleifenband in himbeer verknotet, fertig!
Allerdings möchte ich die Deckseite nicht unterschlagen. Da habe ich aus dem Stempelset "ovale Sprüche" den Text " Nur für Dich" in himbeer gestempelt und mit der ovalen Wellenstanze ausgestanzt und mit Abstandshalter aufgeklebt.
Sowie 3 kleine Blumen auch in der Farbe himbeer gestempelt, ausgeschnitten , mit einem Strassbrad versehen und auch aufgeklebt. Ging doch schnell,  oder?
In Natura sieht das Papier natürlich viel viel schöner aus.
Liebe Grüße und noch einen schönen Sonntagabend!
Sabine

Dienstag, 11. Mai 2010

Eine besondere Karte mit Geldscheinfach

Heute zeige ich Euch eine Geburtstagskarte mit einem Fach für einen Anhänger, wo man den Glückwunschtext hinaufschreiben kann. Eigentlich wollte ich Euch ein Minialbum zeigen, das ist aber noch nicht ganz fertig und ich zeige Euch es später.
Die Karte ist aus packpapierbraunen Cardstock sowie dem neuen himbeerfarbenen Cardstock und dem total super aussehenden Designpapier.
Das sind vielleicht Farben kann ich Euch sagen, in Natura natürlich viel viel schöner!!!!!













Beim Anhänger aus flüsterweißen Farbkarton habe ich das himbeerfarbene Pünktchenschleifenband benutzt.
Vorne auf dem Deckblatt habe ich die Blumen aus dem Stempelset "Zeitlos" (Minikatalog) gstempelt und ausgeschnitten und mit einem Abstandspad aufgeklebt. Zudem ist an der Seite vorne , wie auch hinten , ein schmales geripptes Schleifenband in flüsterweiß als Schleife aufgesetzt.
Das Stempelset mit dem Geburtstagsgruß ist aus dem Hauptkatalog und nennt sich "von Herzen". Im Innenteil habe ich das Jumorad mit dem Einsatz "Very Vintage"aus dem Minikatalog benutzt und weiß embosst.Schnell noch den Spruch " Nur für Dich" aus dem Set ovale Sprüche gestempelt und ausgestanzt mit der großen Ovale-und der ovalen Wellenstanze. Karte noch mit kleinen Herzchen (Herzig Stanze) und der Bordüre (Ösenumrandung) verziert. Fertig!!!
(Übrigens ist das Geheimfach hinter der Bordüre!
Das hat mir so viel Spaß gemacht, das ich nicht einmal gemerkt habe, das unser Kaminofen ausgegangen ist. Obwohl ich genau daneben gebastelt habe.
Aber Euch geht es doch bestimmt auch so, das man total vertieft ist beim Basteln und total abschalten kann.


So, vielleicht habt Ihr ja mal Lust, diese Karte oder auch etwas anderes nachzubasteln. Gern können wir einen Termin für einen Workshop bei mir oder einer Stempelpatry bei Euch vereinbaren. E-Mail genügt!
Noch einen schönen Dienstagabend wünscht Euch

Eure Sabine

Montag, 10. Mai 2010

Ich bin´s noch einmal.
Eigentlich wollte ich die Bilder unter meinen Betrag einfügen, wußte nicht in welcher Reihenfolge man das macht. Na ja, man (frau) lernt nicht aus!
Tschüß bis morgen!
Eure Sabine

Ich bin die "Neue" !!!

Hallihallo!
Ich möchte mich Euch erst einmal vorstellen!
Mein Name ist Sabine Helmers und ich wohne in Niedersachen in der Wesermarsch.
Nun bin ich doch sage und schreibe eine Woche bei Stampin´Up! als Demonstratorin tätig.  Das ist alles sehr aufregend!
 Und nun habe ich auch einen Blog, wo Ihr gerne bei mir Bestellungen aufgeben könnt. In Kürze folgen auch Workshop-Termine.
Als ersten Eintrag möchte ich Euch eine selbstgewerkelte Karte vorstellen.
Sie ist mit dem neuen Stempelset " Zeitlos" aus dem neuen Minikatalog in burgunderrot gestempelt  Die Motive sind ausgeschnitten und in 3 D Optik mit den stampin´dimensionals aufgeklebt. Außerdem habe ich noch das Stempelset " von Herzen"  benutzt.
Außen , sowie auch innen habe ich den Stanzer "Ösenumrandung" benutzt, um eine schön Bordüre zu gestalten.
Die Karte selbst habe ich aus Cardstock in den Farben Karamel und hellrose´hergestellt.
Zudem habe ich noch ein wenig Glitzerfarbe für die Blumen und eine Paketschnur für die Schleife benutzt.
Wie findet Ihr denn meine " erste" Karte?
Würde mich über einen Kommentar sehr freuen.

Bis morgen ( da gibt es ein kleines Album )
Eure Sabine