Sonntag, 20. Februar 2011

Konfirmationskarte - etwas anders- als Treat Bag !!!!

Juhuuuu,

habe noch schnell zwei Konfirmationskarten gebastelt- einmal natürlich in der Farbe veilchen - einmal in der Farbe ozeanblau. Als ich würde sagen, einmal für Mädchen und einmal für Jungen. Ich finde so eine Karte ist schön modern, ich denke genau das, was die jungen Menschen von heute mögen.






Die Anregung und die Anleitung für diese "Treat Bag" habe ich bei bastelbine entdeckt. Habe die Karten nur im Konfimations-Style gewerkelt im Innenteil auch etwas hineingewerkelt. Also Innen ist ein kleines "Fach" für ein Kärtchen und im oberen Teil ist ein "Geldschein-Fach". Diese Karte gehen recht schnell und sind doch wirklich mal etwas anderes, oder?

Außerdem habe ich den Color-Spritzer einmal wieder benutzt. Das macht soooooooo viel Spaß !!!!

Für die Konfirmationskarten habe ich das Stempelset "Segenswünsche" ( Katalog-Seite 73 , € 26,95 ), das Stempelset "Tiny Tags" ( Seite 66 - € 31,95 bzw.
 € 25,95 )
Geschlossen habe ich die Karte mit ein wenig elastischem Kordelband in silber, das paßt überall hin und ist so einfach!

Macht diese Karte doch einfach einmal nach!

Liebe Grüße
Eure Sabine

Kommentare:

Anja hat gesagt…

Liebe Sabine, da hast du Recht: deine Karten kommen bei den Konfirmanden bestimmt viel besser an, weil sie frisch und modern sind. Hast du sehr schön gemacht.
Ganz liebe Grüße, Anja

Birgit Schröder hat gesagt…

Huhu Sabine, eine tolle Idee das Treat Bag als Karte für Geld/Gutscheingeschenke zu verwenden.
Grüßlis
Biggie