Sonntag, 31. Juli 2011

... Flaschengeschenkanhänger für Piccolos und kleine Weinflaschen - wieder in Vintage - mit Anleitung !!!!

Huhu,

ich glaube ich habe mein kreatives und auch "körperliches" Tief überwunden. Mannohmann.... irgentwie konnte ich die letzten Tage gar nichts mehr bewältigen. Aber nach einer gehörigen Mütze voll Schlaf geht es mir wieder besser. Na Gott sei Dank !!!! Habe noch viele Ideen im Kopf , die ich gerne umsetzen möchte.

Hier ist nun mein Flaschenhänger für kleine Flaschen - wie z.B. eine Picolo- ( oh je, schreibt man es so richtig?) Sektflache oder eine "halbe " Weinflasche. Ist ja so ähnlich wie der große Bruder.

Habe für die Schrift auf dem savannefarbenen Cardstock meinen neuen Lieblingsstempel aus dem Stempelset: French Foliage" genommen. Dann aus dem gleichen Set noch die "Kleckse" und den "Poststempel"  - einfach genial !!!!!!!!!!!!!







Die Farben sind mal wieder chili, espresso und savanne. Die passen auch klasse für den Vintage-Stil zusammen. Alle Teile habe ich mt dem kleinen Schwämmchen in espresso am Rand gewischt. Juhuuu.... macht das Spaß !!!!!!!!!! Dann einen kleinen Stempel " für dich" auf vanille-Cardstock gestempelt und mit der kleinen ovalen Stanze ausgestanzt. Dann mit der etwas größere Ovalstanze Cardstock in chili ausstanzen und daunterkleben ( mit Abstandspads). Dann ein wenig Saumband in savanne kräuseln und mit dem starkem doppelseitigen Klebeband (Selbstklebestreifen) aufkleben. Und meine Lieblingsblume mit einem Knopf in der Mitte darf nicht fehlen. Die Blume ist mit der großen Blumenstanze gemacht. 2 Blumen ausstanzen ,gut zerknüdeln wieder auseinandermachen, mit Stempelfarbe in espresso die Ränder verwischen und mit einem Stück doppelseitigen Klebeband ( oder Tombow-Kleber) nur in der Mitte zusammenkleben. Nun vorsichtig am Rand der Blume den Cardstock in 2 Lagen auseinanderziehen ( wie bei einer Serviette oder einemTaschentuch). Aufkleben und mit ein wenig Glanzfarbe (in 70 % igen Alkohol gemischt in kleiner Sprühflasche) aufsprühen ( zwinker :))) Claudia).

Und hier die eintzelnen Maße:
 außen in chili: 6 x 20 cm falzen bei 5 cm ( oben ein Loch mit dem 1 3/8 Kreisstanze und mit Wellenkreis verschönern - oder einen anderen Kreisstanzer oder gleich den Wellenkreis-Stanzer benutzen)
ein Stück savanne in 5 x 14 cm

Habe unten an den Seiten noch jeweils ein kleines Loch mit der Lochzange gemacht und ein ca. 50 cm langes Stück Taftband in espresso zum Zusammenbinden an der Flasche durchgezogen)

Na, gefällt euch der Mini-Flaschenhänger? Freue mich schon auf eure Kommentare.

Liebe Grüße
Eure Sabine

Samstag, 30. Juli 2011

.... hier ist eine kleine Anleitung für das Lunch-Bag-Album ...

Hallihallo,

habe ja lange nichts von mir hören lassen, da ich im Moment sehr viel zu tun habe. Doch nun möchte ich euch doch die gewünschte Anleitung für das Lunch-Bag-Album zeigen - wenigstens ein bißchen, da ich schon wieder ein wenig unter Zeitdruck stehe. Leider sind die Bilder wieder einmal durcheinander.

Und noch eines. Das Lunch-Bag-Album habe ich mir nicht selbst ausgedacht, sondern ich habe es im Internet gefunden. Schaut doch einfach einmal unter " Lunch-Bag-Album Anleitung" nach, da findet ihr bei You Tube verschiedene Anleitungen. Doch man macht es ja doch immer ein wenig nach seinem Geschmack.

Mein Album ist aus 6 solcher Tüten gemacht. Ihr könnt natürlich auch Butterbrot-Tüten nehmen, die sind nur weiß.

Das ist eine "Lunch"-Tüte, sie hat die Maße vo ca. 22 x 12 cm.

Das ist die oberste Tüte, d.h. hierauf wird das kleine geknickte Stück der Tüte auf die Umschlagseite geklebt. Läßt man das obere Stück offen, kann man - so wie ich es getan habe- noch einen Tag hineinstecken.

Hier sieht man, wie die Tüte geknickt wird.

Hier sieht man, wie zwei der Tüten miteinander verklebt werden, d.h. die geknickten Tüten an der schmalen Seiten zusammenkleben.
Ich habe es bei meinem Album so gemacht. Zweimal 2 Tüten so gegeneinander geklebt, dann oben und von unten jeweils eine Tüte entgegengeknickt und auf mit Designerpapier bezogene Graupappe geklebt. s. 2. Bild)
Es ist gar nicht so einfach, so eine Anleitung zu schreiben ( bin im Moment nicht so in Form), die auch verständlich ist.
Am besten schaut ihr euch auf You Tube so ein kleines Video an, dann versteht ihr glaube ich, wie ich es meine.

Ich hoffe, ihr seid von der kleinen Anleitung nicht so sehr enttäuscht, doch im Moment schaffe ich wirklich nicht mehr.

Liebe Grüße
Eure Sabine

Montag, 25. Juli 2011

... Anleitung für das Lunch- Bag- Album folgt in Kürze ...

Hi,

wollte euch nur schnell mitteilen, das ich in den nächsten Tagen ( vielleicht erst am Donnerstag) die ungefähre Anleitung für das Lunch-Bag-Album schreibe ( kommt ja auf die Größe der Beutel an),

Liebe Grüße
Eure Sabine

...Achtung: Sammelbstellung bereits am 28.07....... ( vorverlegt) ...

Hi,

aus verschiedenen Gründen mache ich meine Sammelbestellung schon am Donnerstag, 28.07.
Also wer noch etwas von Stampin´Up! braucht, kann gerne bei mir mitbestellen, auch wenn es nur ein klitzekleines Teil ist.
 Es fällt nur das Porto von mir zu dir an und ab € 40,00 Bestellwert entfällt das Porto ganz und es gibt noch eine kleine Überraschung dazu.
Die Bestellungs-Annahmeschluß für die Sammelbestellung ist Donnerstag 28.07., 22 Uhr.

So ... und nun seid wieder kreativ !!!!!

Liebe Grüße
Eure Sabine

Sonntag, 24. Juli 2011

...Lunch-Bag-Album im Vintage-Stil ... was sonst ...Nachtrag !!!

Hi,

Habt lieben Dank für eure Kommentare !!!!!!!!!!

Nun habe ich noch eine Mitteilung an Petra ( ich weiß leider nicht welche Petra du bist) :

Gern kann ich eine ungefähre Anleitung für das Album machen, ich muß einmal schauen, wann ich es die nächsten Tage schaffe ,habe  im Moment viel um die Ohren, werde es aber so schnell es geht schreiben.

Und so ein Lunch-Bag ist eine braune Tüte - ähnlich wie eine Butterbrotstüte - aber viel fester. Damit kann man auch kleine Taschen basteln. Petra, schreib mir eifach eine Mail, ich schicke dir gerne ein paar zu.

Liebe Grüße
Eure Sabine

...Lunch-Bag-Album im Vintage-Stil .... was sonst ....!!!!

Hallihallo,

wow .... sagt mal, ist bei euch auch so ein Herbstwetter? Regen und Sturm !!!!!  Mannohmann, ist denn laut Kalender nicht eigentlich Hochsommer ?????????????  Wir haben schon wieder unseren Kaminofen an. O.K. ist auch schön gemütlich.
Nun ja.... ein Gutes hat das Wetter ja.....basteln macht bei diesem Wetter am meisten Spaß.






Gestern habe ich euch ja versprochen, das Lunch-Bag-Album zu zeigen. Es ist zwar noch nicht ganz fertig - das wird noch dauern - doch ihr seit ja vielleicht auch ein wenig neugierig ?!!!

Natürlich klappt es bei mir nicht immer auf Anhieb mit dem Bilderhochladen, darum sind die Bilder in der falschen Reihenfolge, na ja.... ich denke die Reihenfolge könnt ihr euch denken.

Bei dem Lunch-Bag-Album habe ich das Stempelset " French Foliage " und das Designerpapier  "Vogelhochzeit". Die beiden Artikel passen wunderbar zum Vintage-Stil.

Habe das Album in Natur-Braun-und dunkelrot gehalten - ganz nach meinem Geschmack. Außen habe ich einfach ganz viele Bänder angeknotet.

Wahrscheinlich werde ich das Album als Kochbuch für spezielle Rezepte machen, zeige euch immer meine Fortschritte dabei. Nun fällt mir gerade ein, das ich in die eine "Tüte" ja einen Tag (Anhänger) gesteckt habe.... habe ich natürlich vergessen zu fotografieren... wenn ich weiter bin damit, zeige ich es euch.

Da ich mir heute noch andere Sachen vorgenommen habe, muß das Luch-Bag-Album etwas zurückstehen, das hat man ja auch nicht so schnell fertig. Übrigens besteht das Album im Inneren aus 6 Lunch-Bag-Tüten, d.h. man kann in eine Tüte ja auch - wenn man so ein Album als Kochbuch werkelt - ja auch eine besondere Zutat stecken - auch gut zum Verschenken.

Natürlich sind alle Materialien von Stampin´Up! .
So... nun räume ich schnell meinen Basteltisch auf und mache weiter mit dem Basteln bevor es ans Mittagessenmachen geht.

Liebe Grüße
Eure Sabine

Samstag, 23. Juli 2011

.... ein schnelles Täschchen als Geschenkverpackung ...

Hallihallo,

nun habe ich heute schon eine Karte , die eigentlich eine Box zum Aufklappen ist ,gebastelt, doch da ich sie als kleinen Geburtstagsgruß verschickt habe, habe ich wieder total das fotografieren vergessen. Aber ich werde sie noch einmal basteln und euch dann vorstellen.



Damit ich euch aber trotzdem jetzt etwas zeigen darf, habe ich wieder ein schnelles Täschchen gwerkelt. So eine Tasche habe ich ja schön öfters gemacht und sie ist sehr schnell fertig. Habe diesmal die Maße ein wenig verändert. Vorne noch der schöne Stempel aus dem Gastgeberinnenset " Nachgedacht" gestempelt und schon fertig. Die Tasche hat eine Größe von 8,2 x 9,5 cm.

Bin auch dabei, wieder ein Lunch-Bag-Album zu werkeln. Zeige ich euch morgen.

Und ich biete euch ja auch wieder eine Sammelbestellung an , am Freitag , d. 29.07.11 . ( Schaut rechts oben auf meinem Blog).

Liebe Grüße und bis morgen
Eure Sabine

Dienstag, 19. Juli 2011

... hier ist noch die Anleitung für die Teelicht-Verpackung ...

Huhu,

schreibe euch - wie gewünscht - noch die Teelicht-Verpackungs-Anleitung:

Aber bitte beachten:

Das ist nur eine Verpackung!!!!!Zum Anzünden des Teelichts bitte das Teelicht aus der Verpackung nehmen, denn die Verpackung ist kein Teelichthalter !!!!!!!!!!!!! Sonst Brandgefahr !!!!!!!!!!!

Anleitung:

Cardstock 25,5 x 6,5 cm falzen bei 6 / 8,5 / 14,5 / 17 / 23 cm

da, wo das Teelicht zu sehen ist, einfach einen Kreis ausstanzen. Zu Weihnachten kann man natürlich auch einen Stern ausstanzen.

Habe noch eine Zeichnung gemacht. Vielleicht klappt es ja mit der Vergrößerung, wenn man das Bild anklickt.



Und , liebe Margrit, die Blume habe ich mit der großen Blumenstanze gemacht, d.h. 2 Blumen ausstanzen, Blumen zerknüllen und wieder auseinanderfalten. Durch das Zerknüllen brechen die Fasern des Cardstocks auf und man kann aus einer Blume 2 machen ( einfach die Blume auseinanderziehen, wie  bei einem Taschentuch bzw. Serviette , denn durch das Knüllen hat die Blume 2 Lagen.Die einzelnen Blütenblätter noch mit einem Schachlikspieß nach innen drehen. Zum Verzieren in der Mitte der Blume noch die Bohostanze verwenden.

Und liebe Heike, kommst du wirklich aus Frankreich? Wow ......!!!!!!!!!


 Nun wünsche ich ganz viel Spaß beim Nachwerkeln !!!!!!!!!!!!!

Liebe Grüße
Eure Sabine

... und hier kommt die große Schwester als Teelicht-Verpackung und ein wenig vom Workshop ....

Juhu,

na das ist ja wieder typisch. Gestern hatte ich ja wieder einen Workshop bei mir, doch immer vergesse ich Fotos zu knipsen. Nur ein Foto, wie es vor dem Workshop aussah, kann ich euch zeigen.

So, nun zeige ich euch noch die Teelichtverpackung für ein großes Teelicht.

Doch ganz wichtig: es ist nur die Verpackung für ein Teelicht, möchte man das Teelicht anzünden, auf jeden Fall die Kerze aus der Verpackung nehmen, da ansonsten Brandgefahr !!!!!

 Vor dem Workshop: der noch aufgeräumte Tisch mit einer kleinen Top-Note Tasche für jeden Gast.
Ich dachte eigentlich, das ich die Taschen vorher auch fotografiert hatte - zum Zeigen- aber habe ich doch vergessen. Ich werde heute noch eine basteln und sie euch dann zeigen.

Hier ein paar Verpackungen und Karten als Muster für meine Gäste.

Das ist die Teelichtverpackung " neutral"

Der Hintergrund ist wieder mit dem Stempelset Confetti gemacht.

Das ist die Teelichtverpackung "weihnachtlich"


Für die weihnachtliche Verpackung habe ich die Stempelsets "moderne Weihnachten" und "Itty Bitty Bits" genommen.

Wenn ihr die Maße für die Teelichtverpackung haben möchtet, könnt ihr mir ja schreiben.

Liebe Grüße
Eure Sabine

.... erst einmal eine kleine Schoki-Verpackung ....

Huhu,

erst zeige ich euch eine Schoki-Verpackung, die ich gestern für meinen Workshop gebastelt habe.

Es passt eine kleine quadratische Schokolade hinein, und hat ein Sichtfenster.
Verwendet habe ich hierfür das Stempelset "Confetti" zur Hintergrundverzierung und das Stempelset "Glaube einfach" ( das hat den schönen Spruch: " ich drück´dich" ). Das Sichtfenster habe ich mit dem Stanzer "Designerlabel, groß"gemacht. Vorne ist ein Stempel aus dem SAB-Set " gestanzte Grüße ".
Alle verwendeten Materialien sind natürlich von Stampin´Up!.

Gleich zeige ich euch noch die große Schwester dieser Schachtel. Da passt dann ein großes Teelicht hinein.

Bis gleich !

Eure Sabine

Montag, 18. Juli 2011

Hatte leider keine Zeit !!!!!!!!!

Hallihallo,

wollte euch nur schnell mitteilen, das es morgen endlich wieder etwas neues von mir zu sehen gibt.
War etwas im Stress - im positiven Stress - . Heute hatte ich einen soooooooooooooo tollen Workshop mit 3 ganz lieben Damen. Ach .... das könnte ich jeden Tag am liebsten so haben. Es macht so einen Spaß !!!!

Hat einer von euch Lust einmal einen Workshop bei euch zu Hause oder auch bei mir zu machen?
Gerne könnt ihr euch bei mir melden - dann sprechen wir schnell einen Termin ab.
Freue mich schon  darauf !!!!!!!!!

Tschau .... bis morgen!

Liebe Grüße
Eure Sabine

Donnerstag, 14. Juli 2011

...hier ist eine kleine schnelle Verpackung: Bag in a box - ...in mini ...mit Eule ...

Hallihallo,

heute habe ich eine "Bag in a box" in mini für euch gewerkelt. Oben ist die Box 6,5 cm breit, unten knapp 3,5 cm. Die Höhe beträgt ca. 11 cm (ohne oberen Verschluß).
Meinen Lieblingsspruch: "ich drück dich"   aufgestempelt in baiblau und mit dem Wortfenster-Stanzer ausgestanzt. Eine Eule darauf und den Spruch "for you" aus dem Stempelset "Clearly for you".
Dann wie imer ein wenig chi chi (sprich schi schi) und natürlich auch bling bling darf nicht fehlen.
Oben mit ein wenig Taft-Schleifenband in espresso zum Zubinden.
Fertig.

oh und ihr wißt ja..... eine Demo bei Stampin´up! zu sein ist soooooooooooooo toll! Es macht so einen Spaß, Workshops zu geben. Und das auch noch tolle ist, man lernt so "Gleichgesinnte" kennen, und obwohl man sich ja noch fremd ist, ist es so , als wenn man sich schon sooooooooo lange kennt. Ich sage nur: "Hobby verbindet!".
So ist es mir auch mit Claudia gegangen. Ende Juni habe ich bei ihr in Kirchlinteln einen Workshop gegeben und seitdem mailen wir uns so gut wie jeden Tag, so dass sich schon eine Freundschaft daraus entwickelt hat. Ist doch super ,oder?. Und wer Claudia auch einmal via Internet besuchen möchte, klickt einfach hier . Claudia ist auch sehr kreativ, aber schaut selbst. Sie freut sich sicher sehr, wenn ihr einmal vorbeischaut.

Liebe Grüße
Eure Sabine

Sonntag, 10. Juli 2011

...Carpe Diem ...ein Hängerchen im Vintage-Stil ....

Hallo,

heute ist das Wetter ja so schön, so dass ich eigentlich fast nur im Garten bin. Doch ich habe euch ja ein Vintage-Schild versprochen und hier ist es:


Habe die Top Note mit der Big Shot ausgestanzt sowie die Buchstaben auch. Logischerweise ist die Eule mit dem Eulenstanzer von Stampin´Up! ausgestanzt. Die Rosen sind jeweils aus einem "muschelförmigen Wellenkreis" (SU!) gedreht. Leider kann man nicht auf dem Bild erkennen, das ich die Rosen und die Buschstaben mit ein wenig Glanzfarbe von Stampin´Up! betupft habe. Das glitzert in Natura sehr schön und sieht ein wenig "alt" aus. Diesmal habe ich übrigens nicht "chili" genommen, sondern "burgunderrot".
Als Hintergrundstempel habe ich mal wieder den supertollen Stempel "En francais" genommen und in espresso gestempelt.

So, nun geht´s gleich wieder in den Garten.

Liebe Grüße
Eure Sabine

Samstag, 9. Juli 2011

...heute kleines Mini-Danke-Kärtchen, morgen wieder Vintage-Stil ...

Huhu,

heute zeige ich euch ein schönes und sehr schnell herzustellendes Danke-Kärtchen.

Ich habe einfach meine Big Shot genommen und die eine Form von den 4 verschiedenen Stanzpaltten der Serie "Sizzlits-Formen im 4er Pack" und zwar aus dem Anhängermix.
Habe meine neue Lieblingsfarbe "aubergine" genommen und auch einmal in konfettiweiß ausgestanzt und zusammengeklebt. So kann man vorne z.B. "Danke" aufstempeln ( aus dem Set: "weil du mir wichtig bist") und hinten noch eine kleine Widmung heraufschreiben und nach Geschmack ein wenig "Glitzsteinchen" aufkleben. Fertig.   
Alle Materialien sind von Stampin´Up!

Und morgen zeige ich euch wieder ein Vintage-Schild für die Wand. Bin schon gerade dabei. Seid gespannt!!!

Und übrigens: habe Ende Juli noch Zeit für eine Stempel-Party bei euch!!!
Wer einigermaßen in meine Nähe wohnt, kann mich gerne per Mail an sabinehelmers@aol.com kontaktieren. Ich freue mich !!!!
Denn denkt daran: Ende Juli ist das tolle Angebot von Stampin´Up vorbei !!!!

Liebe Grüße
Eure Sabine

Donnerstag, 7. Juli 2011

... huhu.... die erste Weihnachts-Schoki-Verpackung in diesem Jahr ....

Huhu,




habe gestern und heute die erste Weihnachtsverpackung für dieses Jahr , z.B. für Schokolade gewerkelt.
Allerdings habe ich gerade ausprobiert, das auch in jede Seite ein Teelicht passt. Kann man ja auch mit Teelicht und Streichhölzern verschenken und...und...und...

Gesehen habe ich so eine Verpackung bei Flati , und ich finde diese kleinen Kästchen genial. Die Anleitung habe ich gestern für mich ausgetüffelt.
Die Materialien sind alle von Stampin´Up. Der kleine Elch ( aus dem Set Sparkly & Bright) hat es mir natürlich angetan. Die Nase werde ich noch mit Chrystel Effekts bemalen, damit sie schön heraussticht.
Die kleinen Sterne sind aus dem Set "Itty Bitty Bits".

Liebe Grüße
Eure Sabine

Dienstag, 5. Juli 2011

...hier kommt das Geheimnis im Vintagestil ... Home Sweet Home... mit der Big Shot ...


Hallihallo,

und hier ist meine kleine Home Deko für euch, die man schnell selbst herstellen kann.
Ich habe einfach ein Herz auf Graupappe aufgezeichnet und ausgeschnitten. Das Herz ist in der Breite knapp 23 cm und in der Länge 19 cm groß.
Auf das Graupappenherz habe ich Cardstock in chili aufgeklebt (Tombow-Kleber) und mit dem tollen Hintergrundstempel "En francais" in espresso bestempelt. Alle Ränder des Herzens,des Schrifthintergrundes, der Zweige, der Blumen der Eule und der Knöpfe habe ich in gold embosst vorher noch in espresso die Ränder großzügig gewischt.
Die Buchstaben ( in savanne)sind mit der Big Shot ausgestanzt und auf ein Stück Cardstock in espresso gesetzt. Dann verzieren mit einer bzw. zwei Blüten , auch mit der Big Shot ausgestanzt.( Blumenreigen), in die Blume einen Knopf gesetzt und mit Leinenfaden eine Schleife gebunden. Ein wenig Saumband in savanne gekräuselt und aufgeklebt.
Die Eule ist mit der Stanze "Eulenstanze" ausgestanzt und die Blätterzweige mit der Big Shot (zarter Zweig).
Dann noch Herzknöpfe a`la Jenni in chili und savanne angefertigt und Leinenfaden durchgeknotet.







Leider werden meine Bilder nicht immer ganz scharf, ich glaube ich brauche einmal einen neuen Fotoapperat. Aber ich hoffe, ihr könnt es trotzdem gut erkennen. In Natura sieht es - wenn ich das sagen darf- schöner aus. Habe die Blüten auch noch mit Champagner-Glanzfarbe besprüht - dann funkelt es im Licht so schön.
Alle Materialien sind von Stampin´Up. ( außer der Aufhängedraht).
Für den Aufhängedraht habe ich ein dickes Stück Draht über einen runden Stift gedreht und durch das Herz gesteckt.
Also ich finde, das Herz ist auch ein tolles Geschenk.
Wer so ein Herz auch so einfach gestalten möchte- mit Hilfe der Big Shot - kann mir gerne schreiben. Dafür habe ich ein besonderes Angebot.

Und nicht vergessen: am Mittwoch , 06.07.2011 biete ich noch eine Sammelbestellung an ( bitte bis 12 Uhr mittags) und mein Papiersharing ( s. Posting vom 03.06.) Wer etwas benötigt, bitte schnell mailen.

Liebe Grüße
Eure Sabine

Montag, 4. Juli 2011

.... und hier schon ein kleiner Vorgeschmack von etwas "Kreativsein"...( ups..., hört sich ein bißchen komisch an, oder?)

Hallihallo,

nun wollte ich euch ja heute etwas kreatives von mir zeigen. Doch da wir im Moment so oft unterwegs sind, habe ich es nicht ganz geschafft und zeige "nur" eine kleinen Ausschnitt, der Rest kommt morgen. Habe es auch so gut wie fertig,

Könnt ihr es schon erraten? Auf jeden Fall habe ich wieder die Farben chili, espresso und savanne genommen. Morgen verrate ich euch das "Geheimnis".

Liebe Grüße
Eure Sabine

Sonntag, 3. Juli 2011

.... Und jetzt kommt das Papiersharing und die Sammelbestellung am 06.07.2011.!!!!

Hallihallo,

heute habe ich ein paar Sets für euch zusammengepackt, wobei ihr das Designerpapier in Verbindung mit den passenden Farben Cardstock und ein wenig Schleifenband dazu bekommt.

Und wichtig: das ist ein persönliches Angebot von mir und nicht von Stampin´Up!


Der Gesamtbetrag  für die Papiersets incl. Porto beträgt  € 10,00.

Set Waldwanderung:

je 6 verschiedene 15 x 15 cm Stücke Designerpapier "Waldwanderung"
je 3 Stück Cardstock in dn Farben gartengrün, wasabi, vanille, savanne, schokobraun
je 1 m Taftschleifenband in vanille pur und espresso


Set Liebesbrief:

je 6 verschiedene 15 x 15 cm Stücke Designerpapier "Liebesbrief"
je 4 Stück Cardstock in den Farben schwarz, rotkäppchenrot und vanile pur
je 1 m Taftschleifenband in vanille pur und schwarz


Set Frohe Weihnachten:

je 6 verschiedene 15 x 15 cm Stücke Designerpapier "Frohe Weihnachten"
je 4 Stück Cardstock in den Farben chili, olivgrün und vanille pur
je 1 m Taftschleifenband in olivgrün und vanille pur


Set eleganter Abend:

je 6 verschiedene 15 x 15 cm Stücke Designerpapier" eleganter Abend"
je 2 Stück Cardstock in den Farben baiblau, wildleder, savanne, anthrazitgrau
4 Stück Cardstock in vanille pur
je 1 m Taftschleifenband in vanille und ozeanblau


Set Frühlingsnostalgie:

je 6 verschiedene 15 x 15 cm Stücke Designerpapier "Frühlingsnostalgie"
je 2 Stück Cardstock in den Farben baiblau, rosenrot, savanne, vanille pur
je 1 Stück Cardstock in den Farben miitelblau, farngrün, pflaumenblau und grünbraun
je 1 m Taftschleifenband in vanille und himbeer


Set Vogelhochzeit:

je 6 verschiedene 15 x 15 cm Stücke Designerpapier " Vogelhochzeit"
je 1 Stück Cardstock in den Farben safrangelb, mittelblau und ozeanblau
je 2 Stück Cardstock in den Farben espresso, chili, olivgrün
je 3 Stück Cardstock in vanille pur
je 1 m Taftschleifenband in vanille und olivgrün

Der Cardstock ist immer in der Größe Din A 4 . Und das Taftschleifenband hat eine Breite von 1 cm.


Set Cardstock( außer vanille pur und flüsterweiss): € 8,50 + € 1,50 Porto

24 Stück aufgeteilt in 2 verschiedene Farben eurer Wahl in Din A 4


Set Saumband: ( Preis incl. Porto € 8,50)

je 2 m Saumband in den Farben baiblau, savanne, farngrün und rosenrot


Bitte gebt eure Bestellungen bis spätestens Mittwoch , 06.07. 2011, 12 Uhr  per Mail an mich auf.
Bei der Sammelbestellung spart ihr ab einem Warenbestellwert von € 40,00  das Porto und alles was unter dem Warenbestellwert von € 40,00 liegt, braucht ihr nur das tatsächliche Porto zu zahlen.


Und morgen gibt es wieder etwas Kreatives von mir zu sehen.

Liebe Grüße
Eure Sabine

Samstag, 2. Juli 2011

.....heute etwas in Pastell-Tönen ... Teebeutelbüchlein ... trotz des Herbstwetters, oder gerade deswegen ????

Hi,

also bei uns ist heute "Herbst" angesagt, nichts desto trotz habe ich einmal nicht im Vintage-Stil gearbeitet, sondern mit schönen Pastelltönen. Ist ja schon komisches Wetter, letzen Dienstag so eine Hitze und heute schon wieder so kühl.
 Habe das schöne Designerpapier von Stampin´Up benutzt, in Verbindug mit den Cardstockfarben lachs, baiblau  espresso und flüsterweiss. So ein kleines Kartenbüchlein - ob gefüllt mit einem Teebeutel, etwas Süssem oder auch ein wenig Money zum Verschenken, kann man ja immer gut gebrauchen.  So sehen die Teebeutelbüchlein von vorne aus.


 So sieht ein Büchlein von innen aus.

und so sehen die Bücher von hinten aus. Sie sind sehr schnell gemacht. Vorne habe ich den Stempel" Nur für Dich ", der passt immer!

Habe für die näcsten Tage aber wieder etwas im Vintage-Stil für euch, doch im Moment bin ich schonc wieder beim Um-und Aufräumen meines Bastelzimmers - wie so oft.
Und hier schon eine Ankündigung eines Papier-und Bändersharings. Wer Interesse hat, verschiedene Designerpapiere und auch  verschiedene Schleifenbänder auszuprobieren kann mir gerne vorab schreiben, was ihn so interessiert, So kann ich verschiedene Sets zusammenstellen, nach euren Wünschen.
Schreibt mir einfach eine Mail.

Liebe Grüße
Eure Sabine